Ich kämpfe ...

für eine starke Vertretung der Jugend in der Politik, denn es braucht sowohl junge als auch erfahrene Leute in der Politik

...mehr

Für die Jugend in der Politik.

News

Freitag, 13. November 2009

SP Adliswil will stärkste Partei bleiben, Mario Fehr tritt nach 25 Jahren aktiver Gemeindepolitik als Stadtrat von Adliswil zurück

Die SP Adliswil befasste sich an ihrer Mitgliederversammlung vom 11. November 2009 intensiv mit den Gemeindewahlen 2010. Sie will stärkste Partei in Adliswil bleiben. Mario Fehr tritt nach 25 aktiver Gemeindepolitik nicht mehr an.

...mehr
................................................
Freitag, 13. November 2009

Verwaltungsgericht bestätigt: Der Regierungsrat hätte auf Stimmrechtsrekurs eintreten müssen

Das Verwaltungsgericht des Kantons Zürich hat mit Urteil vom 4. November 2009 die Beschwerde von Davide Loss betreffend die Zürcher Medikamentenabgabe-Initiative gutgeheissen und die Sache zur materiellen Prüfung an den Zürcher Regierungsrat zurückgewiesen. Der Regierungsrat muss sich nun detailliert mit meinen Rügen des Stimmrechtsrekurses auseinandersetzen. Das Urteil ist ein Riesenerfolg für den 22-Jährigen Jus-Studenten.

...mehr
................................................
Donnerstag, 05. November 2009

Definitiv kein neuer linksseitiger Sihluferweg

An seiner Sitzung vom 4. November 2009 beerdigte der Gemeinderat das Projekt eines neuen linksseitigen Sihluferwegs definitiv, indem er einen Motion von Fredi Morf (SVP) zur Aufhebung des Projekts erheblich erklärte. Damit hat der Gemeinderat eine einmalige Chance verpasst.

...mehr
................................................
Donnerstag, 17. September 2009

SP Adliswil will stärkste Partei Adliswils bleiben und nominierte 16 Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeindewahlen 2010

Die SP Adliswil nominierte am Mittwoch, 16. September 2009 ihre Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat. Mit den bisherigen Barbara Häberli, Rita Schmid Göldi, Gabriella Barco Greiner, Carmen Marty Fässler, Davide Loss und Sait Acar wollen sich weitere 16 Kandidatinnen und Kandidaten für Adliswil engagieren. Ziel der Partei ist es, ihre 10 Sitze zu behalten und damit auch in der nächsten Legislatur die stärkste Fraktion im Gemeinderat zu bilden.

...mehr
................................................
Donnerstag, 03. September 2009

Keine Erweiterung der Schulsozialarbeit, gehässige Debatte über Tempo 30

Mit 15 zu 15 und Stichentscheid des Ratspräsidenten lehnte es der Gemeinderat an seiner Sitzung vom 2. September 2009 ab, eine flächendeckende Schulsozialarbeit einzuführen. Über Sinn und Unsinn von Tempo 30 führte er eine gehässige Debatte.

...mehr
LOGO : Sozialdemokratische Partei der Schweiz, Eine Stimme für Sie.